Login

Visitenkarten


Mit einer Visitenkarte von happyprint hinterlässt Du einen guten Eindruck.

Visitenkarten spielen hauptsächlich im Berufsleben beim Erstkontakt zwischen möglichen Geschäftspartnern eine entscheidende Rolle. Dabei ist der Eindruck alles, was zählt.
Für professionell gedruckte und qualitativ hochwertige Visitenkarten sind wir der richtige Partner für Dich!

 

Vielseitig und individuell.

Visitenkarten sind vielseitig einsetzbar. Gestalte deshalb Deine individuelle Visitenkarte ganz nach Deinen Bedürfnissen. Kombiniere zum Beispiel Deine Kontaktdaten mit einer Treuekarte, Bonuskarte, Terminkarte oder einem QR-Code.
Damit alle Deine praktischen Informationen einen Platz auf der Karte finden, kannst Du auf happyprint Visitenkarten nicht nur einseitig oder zweiseitig bedruckt im Format 85 x 54 mm hoch bzw. 54 x 85 mm quer bestellen, sondern auch als 4-seitige Klappkarte im Format 170 x 54 mm offen oder 108 x 85 mm offen.

Für grosse Auflagen oder wenn Du Deine Karte mit Pantone-Farben bedruckt haben möchtest, empfehlen wir Dir, den Offsetdruck anzuwählen. Für kleinere Auflagen wählst Du den Digitaldruck.
Visitenkarten sind auf happyprint bereits ab einer Auflage von 50 Exemplaren erhältlich. Ausserdem kannst Du in einer Bestellung gleich mehrere ähnliche Sorten Visitenkarten gleichzeitig bestellen.
Unter der Rubrik „Papierqualität“ kannst Du das Papier für die Visitenkarte auswählen. Falls Du Dein Wunschpapier unter den Auswahlmöglichkeiten nicht findest, helfen wir Dir gerne weiter.

 

Tipps und Tricks zur Gestaltung Deiner Visitenkarte

Du hast noch keine fertigen Druckdaten für Deine Visitenkarte und möchtest selber eine Karte gestalten? Kein Problem! Folgende Tipps und Tricks rund um die Gestaltung von Visitenkarten helfen Dir, damit Du mit der Karte einen guten ersten Eindruck hinterlässt.

  • Zur Gestaltung von Visitenkarten empfehlen wir Dir folgende Programme: Microsoft Office, Publisher, Adobe InDesign, CorelDRAW Graphics Suite oder Adobe Illustrator.
  • Halte mindestens 4 mm Randabstand, damit die Elemente nicht am Rand „kleben“.
  • Bei randabfallendem Druck müssen Bilder und Gestaltungselemente 3 mm über die Schnittlinie ragen.
  • Wir empfehlen Dir mindestens eine 8-Punkt-Schrift. Achte darauf, dass die Schriftart gut lesbar ist.
  • Das Logo ist das Wiedererkennungsmerkmal einer Firma und sollte mit auf die Visitenkarte. Bilder dienen dazu, etwas über eine Person oder einen Beruf auszusagen und können ebenfalls einen gewissen Wiedererkennungswert schaffen. Verwende Bilder jedoch nur sparsam und achte auf einen gute Bildauflösung (300 dpi).
  • Kurze E-Mail- und Web-Adressen sind bei der Gestaltung der Visitenkarte von Vorteil. Vermeide Trennungen über die Zeile.

Bei weiteren Fragen stehen Dir unsere Fachleute gerne zur Verfügung unter info@happyprint.ch oder telefonisch unter 062 855 08 63.